Suche AGB Impressum Kontakt �ber uns Startseite
 

Garantie und Gewährleistung

Garantie gibt grundsätzlich der Hersteller auf freiwilliger Basis.

Die Garantiezeit kann bis zu mehreren Jahren betragen und unterliegt konkret den vom Hersteller in den Garantiebedingungen festgelegten Kriterien.
Diese können aber jedoch von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein.
Die konkreten Garantiebedingungen erfahren Sie direkt vom Hersteller.
Besuchen Sie dazu einfach die Hompage des Herstellers.  Dort sind die Garantiebedingungen für das jeweilige Produkt ausführlich erläutern.
Weiterhin befinden sich die konkreten Garantiebedingungen direkt beim Produkt in der Produktverpackung.
Entweder in der Bedienungsanleitung, auf der Garantieurkunde oder als gesonderte Garantiebeilage.
Selbstverständlich können Sie uns ebenfalls zu Fragen der Garantie kontaktieren.
Rufen Sie uns dann unter 03329 6989762 an oder schreiben Sie  eine E-Mail an shop@zooprofi.de

Die Gewährleistung des Händlers ist jedoch gesetzlich vorgeschrieben und beträgt 2 Jahre für Produktmängel, die schon beim Kauf  im Gerät steckten.

In den ersten  6 Monaten müssen Sie  (Käufer) nicht  beweisen, dass das Gerät von vornherein beschädigt war – sondern der Verkäufer muss in dieser Zeit beweisen, dass es beim Verkauf intakt war.
Selbst verschuldete Schäden  muss jedoch immer der Kunde tragen.

Nach 6 Monaten tritt die Beweislastumkehr ein, das bedeutet, dass der Käufer beweisen muss, dass er nicht für den Schaden verantwortlich ist, sondern das Gerät  von vornherein defekt  war bzw. ein Materialfehler vorliegt usw.
Das ist in der Regel jedoch sehr schwer.
Viele elektrische Geräte werden durch Überspannung  zerstört. Zum Beispiel Mess und Regelgeräte , Netzteile usw.
Zu Fragen der Gewährleistung rufen Sie uns unter 03329 6989762 an oder schreiben Sie eine E-Mail an shop@zooprofi.de

Sollte ein Schaden nach Ablauf der 24 monatigen Gewährleistungspflicht des Händler auftreten, der Hersteller aber eine längere Garantiezeit versprochen hat, wenden Sie sich bitte an den Hersteller.
Sie können sich aber diesbezüglich mit Ihrem Problem auch an uns wenden, wir werden dann den Kontakt mit dem Hersteller vermitteln .
Es wird sich immer eine Lösung Ihres Problems finden



Lampenkauf- Gewährleistung des Händlers
Warum tauscht der Händler defekte Lampen nach wenigen Monaten nicht?
Dem Handel kann man keinerlei Vorwurf machen.
Lampen gelten nach der deutschen und europäischen Rechtssprechung als Verbrauchs- und nicht als Gebrauchsgüter und unterliegen damit keiner Gewährleistung. 
Viele Hersteller bieten dem Handel handliche Lampenprüfgeräte an, damit er Endverbraucher beim Kauf von der Funktion der Lampen überzeugen kann.
Der Tausch von Lampen durch den Handel ist reine Kulanz und der Zeitraum nach Kauf, in dem noch getauscht wird, ist individuelle Ermessenssache des Handels.
Viele Hersteller sind  bereit, dem Handel defekt zurückgenommene Lampen zu ersetzen, die mit Kaufbeleg innerhalb von zwei Wochen reklamiert wurden.
Einige Hersteller geben auf bestimmte Lampen 6 Monate Funktionsgarantie.
Diese Lampen tauschen wir Ihnen bei Funktionsstörungen innerhalb dieses Zeitraums natürlich um.

Das Widerrufsrecht im Onlinehandel  ist jedoch davon nicht berührt.

Der Verbraucher kann  seine Vertragserklärung auch bei Lampen innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen immer widerrufen
Siehe auch unter Widerrufsbelehrung


Zurück
 
Copyright by JohnSoft 2003-2010 - Hosting by hostbreaker.de - Powered by MrGeiz.NET
Produktübersicht  Livesuche